Vodafone ist top unter familienfreundlichen Unternehmen

Vodafone ist top unter familienfreundlichen Unternehmen

Eine Umfrage der Zeitschrift Eltern brachte es an den Tag: Vodafone Deutschland ist ein besonders familienfreundlicher Arbeitgeber.

In drei der insgesamt befragten fünf Kategorien bekam Vodafone die höchste Punktzahl und konnte fünf von fünf Sternen einstreichen. Dabei ging es um wichtige Kriterien wie die „Unterstützung bei der Kinderbetreuung“, „Karriere mit Kindern“ und den „Stellenwert der Familienfreundlichkeit“. Immer noch vier von fünf Sternen wurden in den Kategorien „Familienfreundliches Arbeitsumfeld“ und „Flexibilität der Arbeitszeit“ erreicht.

Die Mitarbeiter bei Vodafone haben die Möglichkeit, flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice zu nutzen. In einer betriebseigenen Kita sind die Kleinen bestens aufgehoben. Vodafone hilft, wenn Plätze für die Kinderbetreuung gesucht sind und bietet außerdem Ferienprogramme an. Durch das Eltern-Förderprogramm haben Eltern mehr Zeit für ihre Kinder, wobei das Gehalt in voller Höhe weitergezahlt wird.

An der Umfrage hatten in der Zeit von März bis zum Juni 2018 insgesamt rund 15.000 Firmen aus ganz Deutschland teilgenommen. Geprüft wurde die Meinung der Eltern, wie Unternehmen sich in Bezug auf die Familienfreundlichkeit aufstellen sollten. Dabei ging es auch um den Abbau von Überstunden und um die Vergabe von Führungspositionen in Teilzeit.